Neue Server sind online

Das Warten hat ein Ende! Nachdem das fehlende Zubehör gestern tatsächlich eingetroffen ist, wurden die neuen Server heute im Rechenzentrum verbaut und im Akkord installiert.

Um dieses Video betrachten zu können, benötigst du die eine aktuelle Version des Adobe Flash Player. Diesen kannst du kostenlos über folgenden Link installieren: Adobe Flash Player Installation.

Einige Tests müssen sie noch über sich ergehen lassen, bis die Server WWW6 bis WWW8 zu 100% in den Produktivbetrieb gehen. Sie werden die anderen Webserver dann zukünftig unterstützen, rund 3.500 HTTP-Anfragen pro Sekunde zu bearbeiten. Selbst bei über 10.000 Besuchern erwarten wir also wieder eine reibungslose Auslieferung der Seiten.

Ganz besonders freut uns, dass einer der Server fast komplett durch die einwöchige Spendenaktion finanziert werden konnte. Vielen Dank an alle fleißigen Spender! Und vielen Dank natürlich auch an unsere Techniker Claus und Tobi für die spontan eingeschobenen Überstunden!

Schlagworte: , , ,

12 Kommentare zu „Neue Server sind online“

  1. Calvin Müller sagt:

    Canon EOS 5D Mark II, nehme ich an. Sieht schick aus. Und die Server sowieso. Und ihr Jungs von TU, da finde ich keinen weiteren Superlativ mehr.

    Top!

  2. a-m-b sagt:

    … gerne gespendet…. wenns hilft, auch mit kleinerer summe…. man tut, was man kann… ;-) lasst die pferdchen laufen!! lG, andy

  3. klaus sagt:

    find ich gut, dass ihr auch 3650er einsetzt, top teile :)

  4. cr4nky sagt:

    Jefferson =)

  5. heavy_mäx sagt:

    Is ja schön und gut, aber habt ihr schon mal was von ESD gehört?
    Mir läuft da kalt n Rücken runter, wenn ich seh, wie der RAM ohne ESD-Schutz eingebaut wird…

  6. Geon92 sagt:

    Hey tolles Video, könnt ihr ruhig öfter machen!
    Und natürlich Danke für die neuen Server^^

  7. Simon sagt:

    Hallo,

    ich will ja nichts sagen, aber ihr verwendet Smarty! Das ist ja wohl die mit Abstand Ressourcenfressendste Anwendung, die PHP je gesehen hat. Was spricht gegen die normale PHP-Template-Syntax?

    Würde mich freuen, wenn ich eine Antwort bekommen würde ;)

    Simon

    • Wie schon beim anderen Eintrag angemerkt, ist der Einsatz von Smarty schon aus Gruenden der Wartbarkeit unabdingbar. Uebrigens ist dir bei deinem anderen Kommentar ein gewaltiger Denkfehler unterlaufen: Die Templates werden nicht bei jedem Seitenaufruf kompiliert, sondern nur beim ersten Aufruf (und spaeter, falls sich die Vorlage geaendert haben sollte). Caching ist halt doch was feines, aber das weisst du als PHP-Entwickler sicher auch ;)


blogoscoop