Historisches

Immer wieder werden wir im Forum gefragt, wie alt Team-Ulm sei. Andere – aufmerksamere – Nutzer antworten dann auf diese Fragen desöfteren dann damit, dass das ja auf der Seite ganz unten stehen würde. Das ist im Prinzip auch richtig.

Um Euch das Nachsehen zu ersparen:

(c) 1999 – 2009 team-ulm.de – all rights reserved – hosted by ibTEC Team-Ulm GbR

Wahrscheinlich wundert sich auch der Eine oder Andere darüber, weshalb wir 10-jähriges Jubiläum haben, dieses aber bisher nirgendwo erwähnt haben.

Der Grund dafür ist recht einfach: praktisch wird Team-Ulm.de erst Anfang 2010 einen runden Geburtstag erreichen. Und das kommt so: damals, also vor jetzt ziemlich genau 10 Jahren kamen erste Überlegungen der Gründer zu  Team-Ulm.de auf.
Im Grunde aber hat das Ganze seinen Ursprung bereits ein paar Jahre früher. Damals haben sich abendlich einige Chatter in einem IRC-Channel mit dem Namen #team-ulm getroffen. Da uns jedoch auch daran gelegen war, uns im “Real-Life” zu treffen, wurde auch eine sogenannte Channel-Homepage erstellt, auf der neben einer Menge Spielereien auch selbst zusammengetragene Veranstaltungstermine zu finden waren.

Irgendwann merkten wir, dass das nicht nur von unserer Chattergruppe genutzt wurde, und so entstand die Idee, das Ganze etwas umfassender und größer zu erstellen. Das war die Geburtsstunde von Team-Ulm.de. Damals – im Herbst 99 – kamen konkretere Überlegungen auf – an die sich eine Sponsorensuche anschloss. Im Januar 2000 ging dann das erste Mal eine Website unter www.team-ulm.de online. Das erste Jahr nutzten wir intensiv, um auszuprobieren, welche Inhalte funktionieren würden, und in welche Richtung das Projekt überhaupt gehen könnte.

Gemessen an den heutigen Verhältnissen war das damals alles noch mit einem großen Flair von Pioniertätigkeit verbunden. Das Internet war noch bei Weitem nicht so gut in der Bevölkerung verbreitet, DSL-Anschlüsse gab es nur in Form von Feldversuchen der Telekom und abgerechnet wurden die quälend langsamen Modem- und ISDN-Zugänge noch in Minuteneinheiten. Und: von anfänglich 2 Gründern hat sich inzwischen ein Team von über 100 ehrenamtlichen Mitarbeitern gebildet, ohne deren Mitarbeit das gesamte Projekt nicht mehr laufen könnte (übrigens:  inklusive der ehemaligen Mitarbeiter haben im Laufe der Jahre inzwischen über 330 Personen an Team-Ulm.de mitgearbeitet).

Diese Anfangszeit haben wir hinter uns gelassen – und auch die Seite selbst hat einen enormen Wandel durchgemacht. Allein das Design wurde zwischenzeitlich sichtbar fünf Mal überarbeitet – von Änderungen an der Software, auf der Team-Ulm.de läuft ganz zu schweigen.

Aber: wir schauen nach vorne und sehen eine Menge neuer spannender Aspekte für Team-Ulm.de kommen. Diesen haben wir uns gewidmet und das Ergebnis wird dann wohl im 10. Jahr unseres Bestehens zu sehen sein. Und: es wird 2010 sicherlich den einen oder anderen Anlass geben, um mit uns zusammen das 10-jährige Bestehen von Team-Ulm.de zu feiern ;-)

Kommentieren ist momentan nicht möglich.


blogoscoop