Team-Ulm Server bekommen Nachwuchs

Gestern haben wir mit Freude einen neuen Server im ScanPlus-Rechenzentrum installiert. Nachteil: im Rack wird es langsam eng. Vorteil: geballte Power auf engstem Raum. Der DL360 in der 6. Generation von HP ist bestückt mit 2 Xeon-Quad Cores und 16 GB RAM und wird die restlichen Server bei der Auslieferung der Seiten unterstützen.

1 Kommentar zu „Team-Ulm Server bekommen Nachwuchs“

  1. qwc sagt:

    Süß, des Kisterl hat die gleiche Power wie meine Workstation…


blogoscoop