Brainstorming

Damit es auch alle wissen: Die Verbesserungsvorschläge, die immer bei uns eintrudeln, kommen durchaus auch zur Diskussion. Manches davon werden wir definitiv nicht realisieren (es hat schon seinen Grund, warum heute kaum mehr jemand von mySpace spricht), es sind aber immer wieder einige interessante Vorschläge dabei, die auch wirklich diskussionswürdig sind — vor allem, wenn sie unsere eigenen Ideen auf eine Weise ergänzen, an die wir noch gar nicht gedacht hatten.

Das Dumme ist nur: Es sind wirklich verdammt viele Vorschlaege, die sich mittlerweile auf unserer Sammelliste angestaut haben. Wir saßen gestern über dreieinhalb Stunden zusammen, um alleine die aktuelle Liste durchzusprechen und zu priorisieren, was unter anderem dazu führte, dass Neubi umso quengeliger wurde, je mehr er vom Champions-League-Spiel verpasste. Und so gerne wir quasi 50% dessen, was nun noch auf der (immer noch langen) Liste steht sofort und den Rest zumindest so bald wie möglich umsetzen würden, arbeiten unsere Techniker wie alle anderen auch immer noch ehrenamtlich für euch und müssen die Entwicklung zwischen ihrer normalen Arbeit und den laufenden Wartungsarbeiten auf Team-Ulm erledigen.

Nichtsdestoweniger: Wir stecken voller Tatendrang und haben einige neue Ideen, die sich auch wunderbar in unsere bestehenden Konzepte und Kooperationen einfügen. Und falls sich unter euch noch PHP-Gurus und MySQL-Genies befinden, die mit anpacken möchten: Meldet euch!*

(*Auf Wunsch der Technik: “Gurus” und “Genies” ist hier wirklich wörtlich zu nehmen. Das ist richtig harter Tobak. Danke ;) )

Schlagworte: ,

4 Kommentare zu „Brainstorming“

  1. Interior sagt:

    Ganz so gelangweilt sah er zum Glück nicht immer aus ;-)

  2. Schairerle sagt:

    Hey, da bin ich ja :D

  3. #CaNe sagt:

    es wäre interessant zu erfahren was für vorschläge diskutiert wurden, ihr müsst ha nicht verraten ob “ja” oder “nein” ;-) es soll ja eine überaschung bleiben.

    zum thema php-guru und mysql-genie, warum schreibt ihr z.b nicht eine offizielle anzeige in “bits und bytes” oder direkt auf die communix oder startseite, da findet sich evtl besser jemand als im blog ;-)

    • Claus "Nitek" Näveke sagt:

      Interessant wäre es bestimmt, aber wollen ja nicht, dass unsere Ideen die Marktbegleiter “inspirieren” bevor wir sie selbst umgesetzt haben ;-) Einfach noch 2 Wochen warten, dann gibts einen ersten Eindruck.

      Anzeigen wegen Nachwuchsprogrammieren hatten wir schon geschaltet, aber leider wollen die wenigsten Leute mit dem nötigen Fachwissen für lau arbeiten…


blogoscoop